Peter Immerl in front of his POLAR  N 137 PLUS

Die österreichische Buchbinderei Immerl erweitert ihre Schneidkapazität um eine weitere Schneidemaschine.

Pressemitteilungen

Immerl vertraut auf POLAR

Buchbinderei Immerl vertraut wieder auf POLAR

Die österreichische Buchbinderei Immerl erweitert ihre Schneidkapazität um eine weitere Schneidemaschine. Dabei vertraut das Unternehmen wieder auf einen POLAR Schnellschneider. Die vorhandene Maschine wird durch eine POLAR N 137 PLUS ergänzt.

Peter Immerl vor seinem Schnellschneider POLAR N 137 PLUS Peter Immerl vor seinem Schnellschneider POLAR N 137 PLUS

Dass man auch als reiner Weiterverarbeiter erfolgreich sein kann, zeigt die Buchbinderei Immerl im österreichischen Purkersdorf. Seit der Gründung vor 9 Jahren ist das Unternehmen bis heute kontinuierlich gewachsen. Durch gezielte Erweiterungen im Maschinenpark konnten immer wieder neue Kunden gewonnen werden. Somit war es nur ein konsequenter Schritt, den vorhandenen POLAR Schnellschneider durch einen Zweiten zu ergänzen.

Zuverlässigkeit und Langlebigkeit
Ausschlaggebend für die Entscheidung, wieder in eine POLAR Schneidemaschine zu investieren, waren die guten Erfahrungen mit der vorhandenen Maschine. „Auf meine alte Schneidemaschine konnte ich mich immer verlassen. Sie funktioniert einfach, bis heute“, so Geschäftsführer Peter Immerl. Und weiter sagt er: „Zuverlässigkeit ist für mich ein ganz entscheidender Faktor. Deshalb fiel meine Wahl wieder auf POLAR. Dank der intuitiven Bedienung war nur eine kurze Schulung der Bediener notwendig. Mit der Kapazitätserweiterung konnte ich zudem die Zahl der Überstunden deutlich reduzieren.“

Schnellschneider POLAR N 137 PLUS Schnellschneider POLAR N 137 PLUS

Schnellschneider POLAR N 137 PLUS
Der Schnellschneider ist mit einem klappbaren Hintertischschutz ausgestattet. Dieser ermöglicht den schnellen Zugang zur Reinigung des Messerrückens. Generell zeichnen sich POLAR Schnellschneider durch eine hohe Produktivität, kürzeste Rüstzeiten und höchste Schneidgenauigkeit aus. Das Modell PLUS ist das Allroundmodell mit 18,5“ Color-Display und Touch-Screen Bedienung für alle Standard Schneidarbeiten. Mit einer Schnittbreite von 137 cm können Formate bis 78×112 bequem unter dem Pressbalken gedreht werden.

Buchbinderei Immerl

2005 von Peter Immerl gegründet, beschäftigt die Buchbinderei heute zehn qualifizierte Fachkräfte. Zu den breit gefächerten Dienstleistungen des Unternehmens gehören das Falzen, Sammelheften, Klebebinden, Stanzen und Cellophanieren bis hin zu kundenspezifischen Sonderanfertigungen. Aufgrund des umfangreichen Maschinenparks kann Immerl sehr flexibel auf die unterschiedlichen Anforderungen seiner Kunden und Partner eingehen. Mit einem hohen Qualitätsanspruch werden so kleine bis mittlere Auflagen bis zum Format A0 gefertigt.

Kontakt
Buchbinderei Peter Immerl
Wintergasse 52
3002 Purkersdorf
Telefon: +43 (0) 664 325 02 83
E-Mail:

24. April 2014






Ihr Ansprechpartner für weitere Informationen:
Produktmarketing & PR - Matthias Langer,
Telefon: +49 (0)6192 204-226, E-Mail:

Content Management by   Inter Red
Loading