Schnellschneider POLAR N 115 Plus

"Der Grund, warum wir uns für POLAR entschieden haben, ist vor allem der robuste Bau der Maschine und die Zuverlässigkeit, die sie bietet."

Pressemitteilungen

Schneidemaschinen Investition bei Route1Print

Schneidemaschinen Investition bereitet bei Route1Print den Weg zum same-day Druck-Service

Eine Analyse der Produktionsdaten von Route1Print, einer britischen Online-Druckerei, hat zum Kauf eines Schnellschneider POLAR N 137 Plus geführt. Dieser wird in Kürze installiert und ist einer der letzten Schritte auf dem Weg zum Service einer Produktion am selben Arbeitstag.

Produktionsgebäude von Route1Print Produktionsgebäude von Route1Print

Im vergangenen Sommer beschloss die britische Druckerei Route1Print, von einem prozessorientierten Workflow mit einer separaten Schneidabteilung wegzugehen und richtete Produktionslinien fokussiert auf die Art des Produktes mit einer klaren Aufteilung zwischen Digital und Akzidenz ein. Jede Produktionslinie benötigt eine spezielle Schneidemaschine, die für die Art der zu bearbeitenden Aufgabe optimiert ist.

Im vergangenen Jahr erweiterte das Unternehmen mit dem Kauf der Speedmaster XL 75-10-P den Buchdruck-Bereich (jetzt 25% des Umsatzes) und rüstete seine lange Wendemaschine Speedmaster XL 102 auf LE-UV um. Damit können die trockenen Bogen sofort weiterverarbeitet werden. Beide Bereiche wachsen weiter und so war es notwendig, die Schneidkapazität anzupassen.

"Der Grund, warum wir uns für POLAR entschieden haben, ist vor allem der robuste Bau der Maschine und die Zuverlässigkeit, die sie bietet", sagt Jack Wilmott, Brand Manager bei Route1Print. "Unsere Druckmaschinen laufen rund um die Uhr, um den Versand innerhalb von 24 Stunden zu gewährleisten. Unser nächster Schritt ist der same-day Druckservice. Das heißt, die Zuverlässigkeit der Maschine in Verbindung mit dem vorbildlichen Service von Heidelberg ist entscheidend dafür, unseren hart verdienten Ruf zu bewahren.“

"Wir finden auch die Bedienoberfläche sehr einfach und funktional, so dass unsere Bediener ihre eigenen Programme erstellen und entsprechende Anpassungen für den Auftrag vornehmen können. Wir waren auch sehr beeindruckt davon, wie schnell das Messer an der POLAR 137 gewechselt werden kann, was die Stillstandszeiten minimiert."

Route1Print nutzt maßgeschneiderte Logistik, um Arbeitsabläufe zwischen den Druckmaschinen und Druckweiterverarbeitung zu sichern und damit eine rechtzeitige und effiziente Abwicklung zu gewährleisten. Neben dem physikalischen Workflow nutzt das Unternehmen auch den digitalen Workflow, um CIP3-Daten über Compucut® zur Voreinstellung an die Planschneider zu senden.

Schnellschneider POLAR N 115 PLUS Schnellschneider POLAR N 115 PLUS

Der neue Schnellschneider wird direkt nach der Installation und dem Training in die Produktion gehen und rund um die Uhr laufen, um mit dem Auftragsvolumen Schritt halten zu können. Die Bediener sprachen sich deutlich für den Kauf einer weiteren POLAR aus und freuen sich schon auf die zusätzliche Kapazität.

Route1Print beschäftigt 263 Mitarbeiter im gesamten Untenehmen und ist auf gutem Weg, das Umsatzziel von £ 30 Millionen in diesem Jahr zu erreichen.

Ansprechpartner:
Bluetree Design & Print Ltd T/A Route1Print
Jack Wilmott, Brand Manager
Telefon: +44 (0) 114 294 5026
E-Mail:
www.route1print.co.uk/

22. Februar 2017






Ihr Ansprechpartner für weitere Informationen:
Produktmarketing & PR - Matthias Langer,
Telefon: +49 (0)6192 204-226, E-Mail:

Content Management by   Inter Red
Loading